Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand Juni 2018 / Änderungen vorbehalten


1. Geltungsbereich
 
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für eine Teilnahme oder einen Vertrag mit dem Veranstalter grischconsulta im Rahmen der Veranstaltung TFA TourismusForum Alpenregionen. 


2. Anmeldung und Vertragsschluss

Die Anmeldung kann per Post, per Fax, per Email oder über das Anmeldeformular der Homepage (www.tourismusforum.ch) erfolgen. Die Anmeldung gilt als verbindliches Vertragsangebot. Der Vertrag kommt dann mit Zugang der Anmeldebestätigung durch grischconsulta an die angemeldete Person/Organisation zustande. Die Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.


3. Zahlungsbedingungen

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin hat die vertraglich vereinbarte Forumsgebühr für die Veranstaltung gemäss Zahlungsfrist unter Angabe der vollständigen Rechnungsnummer zu begleichen.


4. Rücktritt / Umtausch

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin kann bis 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung kostenlos schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Für Abmeldungen 14 bis 7 Tage vor dem Forumsbeginn werden CHF 90.00 als Bearbeitungsgebühr verrechnet. Für Abmeldungen 6 Tage und weniger, oder auch No-Shows, wird die gesamte Forumsgebühr in Rechnung gestellt.
Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Die Übertragung des Teilnahmeplatzes muss grischconsulta vor der Veranstaltung mitgeteilt werden.
Es besteht gegenüber grischconsulta kein Anspruch auf Rücknahme/Umtausch der Buchung. Änderungen des Programms, negative Wetterprognosen, die Verlegung des Veranstaltungsortes sowie Umbesetzungen begründen ebenfalls keine Rücknahme-/ Umtauschpflicht der Buchung.

Bei Rücknahme des Hotelzimmers bzw. weiterer Dienstleistungen Dritter gelten die Konditionen gemäss der jeweiligen Reservierungsbestätigung.


5. Absage und Änderungen von Veranstaltungen

grischconsulta hat das Recht, ein TFA TourismusForum Alpenregionen aus von ihr nicht zu vertretenden Gründen höherer Gewalt (Unwetter, Katastrophe, Todesfall, etc.) abzusagen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin wird hierüber unter den in seiner/ihrer Anmeldung genannten Kontaktdaten benachrichtigt.

Bei vorgängiger Absage der Veranstaltung wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Nicht zurückerstattet werden können allfällige Gebühren wie z.B. Vorverkaufs-, System- oder Bearbeitungsgebühr.
Eine bereits begonnene Veranstaltung, die bis zu einer angesetzten Pause durchgeführt wird und aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, danach nicht fortgesetzt werden kann, wird als eine vollständig gegebene Veranstaltung angesehen und berechtigt nicht zu Ersatzansprüchen.


6. Wetterbedingte Absagen bzw. Programmänderungen

Das Programm des TFA TourismusForum Alpenregionen kann wetterabhängige Elemente umfassen. grischconsulta ist bemüht, diese Elemente auch bei zweifelhafter Witterung durchzuführen. Teilnehmern der Outdoor-Programme wird deshalb warme und regenfeste Kleidung empfohlen. Sollte wider Erwarten das Programm infolge schlechten Wetters abgebrochen werden müssen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises. grischconsulta ist jedoch bemüht, für solche Fälle ein Ersatzprogramm anzubieten.


7. Ausschluss von der Teilnahme / Sicherheit

grischconsulta ist berechtigt, dem Teilnehmer/der Teilnehmerin in besonderen Fällen (z.B. Zahlungsverzug, Störung der Veranstaltung) den Einlass zu verwehren oder von der weiteren Teilnahme auszuschliessen.
Der Zutritt ist nur unter Aufsicht des Veranstaltungspersonals zulässig, dessen Anweisungen dort jederzeit Folge leisten zu ist. Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin kann bei Nichtbefolgen der Anweisungen entschädigungslos von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.


8. Rauchverbot

In sämtlichen Räumen gilt striktes Rauchverbot.


9. Haftung

grischconsulta übernimmt keinerlei Haftung für Sach- und Vermögensschäden sowie fahrlässig oder grobfahrlässig verursachte Personenschäden im Zusammenhang mit der Organisation der Veranstaltung. Insbesondere schliesst grischconsulta jede Haftung für Schäden, verursacht durch Veranstaltungsabsagen, mangelhafter Organisation oder durch die Durchführung von Veranstaltungen, aus.


10. Teilnahmegebühr

Auf Anfrage gewährt grischconsulta eine der folgenden Ermässigungen auf die reguläre Forumsgebühr:

  • Mitglieder von Partnerverbänden erhalten Sonderkonditionen, welche in den jeweiligen Medien des TFA TourismusForum Alpenregionen veröffentlicht werden 
  • Gruppen ab 3 Personen erhalten eine Ermässigung auf die reguläre Forumsgebühr, welche in den jeweiligen Medien des TFA TourismusForum Alpenregionen veröffentlicht werden. (Bedingungen: nicht kumulierbar mit den Sonderkonditionen und eine (1) gemeinsame Rechnung) 

Der öffentliche und gewerbsmässige Wiederverkauf von Buchungen bzw. Teilnahmemöglichkeiten ist unzulässig.


11. Bild- und Tonaufnahmen

Das Herstellen von Audio-, Foto- und Videoaufnahmen jeglicher Art durch Teilnehmer ist aus urheberrechtlichen Gründen verboten. Kommerzielle Bild- und Tonaufnahmen bedürfen der vorgängigen schriftlichen Zustimmung des Veranstalters. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin nimmt zur Kenntnis, dass er/sie bei Nichtbefolgen dieser Vorschriften entschädigungslos von der Veranstaltung ausgeschlossen werden kann.
Mit der Buchung erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin damit einverstanden, dass der Veranstalter Bild- und Tonaufnahmen - welche auch den Teilnehmer/die Teilnehmerin während der Veranstaltung zeigen – erstellen, vervielfältigen und in Medien veröffentlichen kann (z.B. Website, Pressemitteilungen). Diese Einwilligung erfolgt vergütungslos sowie zeitlich und räumlich unbeschränkt.


12. Datenschutz

Die von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin bei der Anmeldung angegebenen Daten werden ausschliesslich zum Zwecke der Veranstaltungsabwicklung, der Rechnungslegung sowie der zweckgebundenen Nachbearbeitung gespeichert und verarbeitet. Mit der Einwilligung des Teilnehmers/der Teilnehmerin in die weitere Datenverarbeitungen durch den Vertragsabschluss werden die Daten für die jeweils angegebenen Zwecke gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


13. Schlussbestimmungen

Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten (auch grenzüberschreitende Verträge) ist der Sitz von grischconsulta. Es kommt Schweizer Recht zur Anwendung.

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüssen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.